Skip to main content

Bettina Stark-Watzinger

Bundesministerin für Bildung und Forschung
Bettina Stark-Watzinger
  • Bettina Stark-Watzinger

    Seit 2021 ist Bettina Stark-Watzinger Bundesministerin für Bildung und Forschung.

    Stark-Watzinger ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. Sie war Vorsitzende des Finanzausschusses und Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag.

    Stark-Watzinger studierte Volkswirtschaftslehre an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Im Anschluss an ihr Studium arbeitete sie zunächst für die BHF-BANK. Nach einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt im Vereinigten Königreich war sie als Academic Manager im Finance, Accounting, Controlling and Taxation Department der European Business School in Oestrich-Winkel tätig.

    Danach arbeitete sie von 2008 bis 2013 als Geschäftsführerin des House of Finance an der Goethe-Universität. Von 2013 bis 2017 war Stark-Watzinger Geschäftsführerin des Forschungszentrums SAFE – Sustainable Architecture for Finance in Europe.

    Bildquelle: © Bundesregierung / Guido Bergmann

    Weiterlesen

Christian Lindner

Bundesminister der Finanzen
Christian Lindner
  • Christian Lindner

    Christian Lindner ist seit 2021 Bundesminister der Finanzen. Er ist Vorsitzender der Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag und Bundesvorsitzender der FDP.

    Er studierte Politikwissenschaft, Öffentliches Recht und Philosophie an der Rheinischen Friedrich‐Wilhelms‐Universität Bonn.

    Bildquelle: Bundesministerium der Finanzen / Photothek

    Weiterlesen

Dr. Carmine Di Noia

Direktor für Finanz- und Unternehmensangelegenheiten (OECD)
Dr. Carmine Di Noia
  • Dr. Carmine Di Noia

    Carmine Di Noia ist der Direktor für Finanz- und Unternehmens- angelegenheiten bei der OECD.
    Vor seiner Ernennung war er von 2016 bis 2022 Kommissar der italienischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (CONSOB). In dieser Funktion war er auch stellvertretendes Mitglied des Aufsichtsgremiums der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) und Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschafts- und Marktanalyse (CEMA) und des ständigen Ausschusses für Post-Trading sowie stellvertretender Vorsitzender des OECD-Ausschusses für Corporate Governance.
    Carmine Di Noia war zuvor stellvertretender Generaldirektor und Leiter der Abteilung Kapitalmärkte und börsennotierte Unternehmen bei Assonime (dem Verband italienischer Unternehmen) und war zwei Amtszeiten lang Mitglied der Stakeholder-Gruppe Wertpapiere und Märkte bei der ESMA. Außerdem war er Mitglied des Verwaltungsrats der italienischen Börse (Borsa Italiana).
    Er hat einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften von der University of Pennsylvania, einen Doktortitel in Wirtschaftstheorie und -institutionen von der Universität Tor Vergata in Rom (Italien) und einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Universität La Sapienza in Rom.

    Weiterlesen

Dr. Jens Brandenburg

Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministerium für Bildung und Forschung
Dr. Jens Brandenburg
  • Dr. Jens Brandenburg

    Seit Dezember 2021 ist Dr. Jens Brandenburg Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung.

    Er ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. Für die Fraktion der Freien Demokraten war er in der 19. Legislaturperiode Sprecher für Studium, berufliche Bildung und lebenslanges Lernen sowie Sprecher für LSBTI. Zudem war er Obmann seiner Fraktion im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie in der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“. Er leitete die AG Bildung und Forschung seiner Fraktion.

    Bildquelle: © Bundesregierung / Guido Bergmann

     

    Weiterlesen

Dr. Eva Wimmer

Leiterin der Abteilung Finanzmarktpolitik im Bundesministerium der Finanzen
Dr. Eva Wimmer
  • Dr. Eva Wimmer

    Dr. Eva Wimmer ist Leiterin der Abteilung Finanzmarktpolitik im Bundesministerium der Finanzen. Ihr Aufgabenbereich umfasst die Überwachung der Kreditinstitute des Bundes (u. a. die Kreditanstalt für Wiederaufbau), das Schuldenmanagement des Bundes, Finanzmarktregulierung (Banken, Versicherungen, Wertpapiermärkte, Sustainable Finance) sowie die internationale Finanzmarktpolitik. Darüber hinaus ist sie zuständig für die Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und die Finanzmarktstabilisierungsbehörde. Vor ihrer Tätigkeit im Bundesministerium der Finanzen war sie bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) tätig und hat in Bereichen wie Bankenaufsicht, internationale Politik und Reglementierung sowie organisationsübergreifende Aufgaben gearbeitet. Ihren Doktortitel erwarb sie an der Universität Freiburg.

    Bildquelle: ©Bundesministerium der Finanzen / Photothek

    Weiterlesen

Annamaria Lusardi

Leitende Wissenschaftlerin am Stanford Institute for Economic Policy Research
Annamaria Lusardi
  • Annamaria Lusardi

    Annamaria Lusardi ist Senior Fellow am Stanford Institute for Economic Policy Research (SIEPR) und Direktorin der Financial Freedom Initiative, einer Zusammenarbeit zwischen dem SIEPR, der Graduate School of Business (GSB) und der Wirtschaftsabteilung der Stanford University. Außerdem ist sie Professorin für Finanzen an der GSB. Zuvor war sie Universitätsprofessorin an der George Washington University und davor Joel Z. und Susan Hyatt Professor für Wirtschaftswissenschaften am Dartmouth College, wo sie ihre akademische Laufbahn begann.

    Weiterlesen

Prof. Dr. Dirk Loerwald

Professor für Ökonomische Bildung an der Universität Oldenburg
Prof. Dr. Dirk Loerwald
  • Prof. Dr. Dirk Loerwald

    Dirk Loerwald ist Professor für Ökonomische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und Wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer des Oldenburger Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB). Seit 2017 ist er zudem wissenschaftlicher Leiter des digitalen Experimentallabors Ökonomische Bildung (OX-Lab).

    Darüber hinaus ist er Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGÖB) und im Vorstand des Bündnisses Ökonomische Bildung Deutschland (BÖB).

    Inhaltliche Schwerpunkte seiner Arbeit sind unter anderem die Bildung für nachhaltige Entwicklung, Finanzielle Bildung und Verbraucherbildung sowie eine wirtschaftsethisch fundierte Ökonomische Bildung.

    Weiterlesen

Dr. Magda Bianco

Leiterin der neuen Generaldirektion für Verbraucherschutz und finanzielle Bildung, Bank of Italy
Dr. Magda Bianco
  • Dr. Magda Bianco

    Seit Juni 2020 ist sie Leiterin der neuen Generaldirektion für Verbraucherschutz und finanzielle Bildung, die sich mit Verhaltensaufsicht, individuellem Verbraucherschutz und Programmen zur finanziellen Bildung befasst.

    Sie absolvierte ein Wirtschaftsstudium mit Auszeichnung an der Universität Bergamo. Anschließend erwarb sie einen M.Sc. und einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften an der London School of Economics.

    Weiterlesen

Saidi Sulilatu

Chefredakteur, Geschäftsführer Finanztip
Saidi Sulilatu
  • Saidi Sulilatu

    Er ist das Gesicht von Finanztip auf YouTube und in den sozialen Medien. Als ehemaliger Finanz- und Honorarberater hat er jahrelang direkt mit Privatkunden gearbeitet und weiß daher aus eigener Erfahrung, welche Fehler Menschen beim Umgang mit Geld machen. Mit seinen Videos erreicht er jeden Monat Hunderttausende Zuschauer und erklärt, wie man seine Finanzen einfach selbst machen kann.

    Bildquelle: Finanztip

    Weiterlesen

Patrick Dewayne

Moderator und Finanzjournalist
Patrick Dewayne
  • Patrick Dewayne

    Patrick Dewayne absolvierte eine Berufsausbildung zum Bankkaufmann. Er war Aktienhändler bei der ICF Bank, arbeitete u. a. im Aktieneigenhandel bei der Deutschen Bank AG in New York und an der Börse und auf dem Tradingfloor der Deutschen Bank in Frankfurt/Main.

    Als Finanzjounalist und Moderator ist Dewayne seit vielen Jahren für eine Vielzahl von Experteninnen und Experten-Interviews, Podiumsdiskussionen, Fachveranstaltungen sowie für TV-Formate im Einsatz, wie z. B. „Börse am Mittag“ und „Börse am Abend“ (WELT).

    Der Buchautor von „Geld kann jeder & du jetzt auch“ (2020) und „Geld geht auch grün & nachhaltig“ (2022) – beide beim Edel Verlag erschienen – engagiert sich für die Finanzbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Er ist Botschafter der Stiftung Lesen und Mathepate für die Stiftung Rechnen.

    Bildquelle: Michael P. Bader

    Weiterlesen

Erkannte Zeitzone